Halloween Race

„Halloween Race“ am 27. + 28 Oktober 2018 am Lac vert / Mittersheim

Unser Club hat auch diese Jahr wieder das `Halloween Race` organisiert und, mit insgesamt 27 Teilnehmern in den Klassen Laser und Opti, eine durchaus akzeptable Ressonanz eingefahren.

Aufgrund der prognostizierten, extremen Wetterverhältnisse, hatten einige der gemeldeten Teilnehmer kurzfistig ihre Teilnahme dann doch abgesagt, andere sind eben mal schnell vom Laser-Standard auf Laser-Radial umgestiegen.

Die am stärksten vertretene Klasse waren die Opti`s. Alle Achtung.

Der erste Tag gestaltete sich von den Windverhältnissen mit Flautenlöchern und Drehern etwas problematisch und war eine Herausforderung für die Wettfahrtleitung die aus den vorherrschenden Verhältnissen trotzdem noch 2 vernünftige Läufe zustande zu bringen sollte.
So war es dann auch und der erste Start gelang gegen 15:00 Uhr. Im 2. Lauf des Tages schlief der Wind mehr und mehr ein und die Wettfahrt wurde mit Flagge `S` frühzeitg beendet.

Der anschließende Abend im Clubhaus hat in fröhlich, ausgelassener Runde, für alles entschädigt.
Es wurden, dem Anlass `Halloween` entsprechend, fleißig Kürbisse ausgehölt und damit das Clubhaus dekoriert.
Daniela, unsere Sportwartin, musste irgendwann (es war schon nach 23 Uhr) auch ein Machtwort sprechen, daß für heute genug ist und wir morgen ja auch noch segeln müssen / wollen.

Am zweiten Tag haben sich die Verhältnisse umgekeht. Es herrschten Temperaturen im 1-stelligen Bereich, weniger Sonne, (eigentlich gar keine), und sehr viel mehr Wind (5-7 bft) als am Vortag und, wie soll es auch anders sein, Regen kam zwischendrin auch noch dazu.

Natürlich gab es Kenterungen und ständige Platzwechsel im Regattafeld. Trotzdem, oder vielleicht genau deswegen, waren die Wettfahrten äußerst spannend und für alle Seglerinnen und Segler, groß wie klein, eine echte Herausforderung.

3 Wettfahrten wurden am 2. Tag gestartet und es war am Ende eine rundherum gelungene Regatta (O-Ton der Teilnehmer).

Am Ende des Tages konnten wir bei den Laser-radial und -4.7 die Jugend-Saarlandmeister küren und tolle Pokale überreichen.

Insbesondere bei den Opti`s, für die es eine Ranglistenwertung war, gab es viele strahlende Gesichter.

Schwarze Gestalt auf schwarzem Laser. Must be Halloween . . . . .

Hier geht`s zu den Ergebnissen:

  Laser

  Opti `B`

Insbesondere gebührt aber wieder mal den Organisations- und Service-Teams besonderen Dank und Anerkennung für ihren engagierten Einsatz.

Schon Tage zuvor wurde in etlichen saarländischen Haushalten kiloweise Hackfleisch verarbeitet, Soßen zubereitet, schüsselweise Pudding gekocht (ein besonderer Wunsch der jüngeren Teilnehmer), Kuchen gebacken und Einkäufe getätigt.

Das Buffet war mal wieder excellent. Dank auch an die vielen Spender die zwar nicht dabei sein konnten, aber mit köstlichen Zutaten dazu beigetragen haben.

Auch den Helfern auf den Motorbooten die Bojen gelegt, auf dem Wasser für die Sicherheit der Regattateilnehmer gesorgt haben und auch den Kollegen auf dem Startturm und der Regatta-Auswertung, vielen herzlichen Dank.

Ohne alle diese `guten Geister` könnten wir keine solchen Regatten veranstalten und den Ruf `bei Euch gefällt`s uns` erhalten.